Kindergarten

In unseren drei Kindergartengruppen werden jeweils rund 25 Kinder im Alter von 2,5 bis 6 Jahren von mindestens zwei pädagogischen Fachkräften betreut (Erzieher*in und Kinderpfleger*in). Unterstützt werden sie in der Regel durch je eine*n Berufspraktikant*in.

Ein Spaziergang durch die Räume der Kinder­garten­gruppen Bären-Maus-Igel

Unsere 3 Kinder­garten­gruppen­räume verfügen über die gleiche Grundfläche mit einer groß­flächigen Fenster­seite, die viel Sonne und Licht herein lässt. Es gibt eine Aufteilung in verschiedene Spielbereiche wie Bau- und Puppenecke, Legebereich etc., um eine gute Kleingruppen­bildung zu unterstützen. Ein großes, mit Teppich belegtes Podest dient der schnellen Kreisbildung zum Morgen- und Abschluss­kreis zudem als Rückzugs- und geschützter Spiel-/Ruhefläche.

Durch die voll funktions­fähigen Küchen­zeilen in jeder Gruppe, ist die Zubereitung kleiner Speisen und Wichtel­bäckereien passend zu aktuellen Projekten und Jahres­zeit möglich.

Um unseren Kindern mehr Spielfläche in voll belegten Gruppen anbieten zu können, haben wir in enger Kooperation unserer Elternschaft und heilthera­peutisches Seminar, zweite Spielebenen eingebaut. Die bauliche Konstruktion der Gauben ermöglicht ein helles Tageslicht auf dieser erhöhten Spielfläche. Darunter verbergen sich auch verschiedene Spiel­nischen und geheime Rückzugs­ecken.

Für Intensi­vierungs- und Kleingruppen­arbeiten ist jeder Gruppe ein eigener Nebenraum zugeteilt. Dies stellt die methodische Arbeit auf breite Säulen der Möglichkeiten, die wir vielfältig nutzen.

Bärengruppe

Mäusegruppe

Igelgruppe

Unser Garten